Programm am Sonntag, 13. August 2017

Neues Quartier

Auf dem ehemalige Martini-Gelände wird ein neues Quartier entstehen. Mehrere Bauherren werden Wohnungen, Büros, Praxen und kleine Ladeneinheiten errichten. Auf dieses Weise sollen möglichst unterschiedliche Gebäude und Nutzungen, Eigentum und Mietwohnungen sowie soziale Vielfalt entstehen.

Unter dem Gelände befinden sich die ehemaligen Lagerstätten der Martini-Brauerei. Die in ca. 8–13 m Tiefe liegenden Felsenkeller wurden Mitte des 19. Jh. angelegt und immer weiter ausgebaut. Nach Erfindung der elektrischen Kühlung wurden die ehemaligen Eiskeller nicht mehr zu Kühlzwecken, sondern als Lager- und Gärkeller genutzt. (Fotos: ViKoNauten)

Martini-Quartier Kassel / Felsenkeller Kölnische Straße

Treffpunkt: Eingangstor ehem. Martini-Brauerei, Kölnische Str. 94, Kassel

  • Sonntag, 13. August, 10 und 14 Uhr, Präsentation Neues Martini-Quartier Kassel und Kurzrundgang Felsenkeller, mit Michael Linker und den ViKoNauten, max. 20 Personen, Dauer ca. 1,5 h

Anmeldung erforderlich

Die Führung um 14 Uhr ist leider bereits ausgebucht! Es gibt noch einige Restplätze für die Führung um 10 Uhr, bitte Anmeldung bei: Frau Jentsch, an@blauer-sonntag.de, Tel. 0561 70949 – 11, Mo– Do 9 – 12 Uhr oder Online-Formular

NVV

Haltestelle KS Bismarckstr., Bus 10, 100, 500

Führung 10 und 14 Uhr
Eintritt frei