Programm am Sonntag, 13. August 2017

Mit dem Zug und Rad zum Blauen Sonntag in die Schwalm

Die Eisenbahnfreunde Treysa bieten am BLAUEN SONNTAG eine leistungsfähige Transportmöglichkeit für Fahrräder zwischen Kassel und Schwalmstadt. Der Fahrplan mit den Zwischenstopps in Wabern und in Borken verschafft vor allem Radfahrern vielfältige Möglichkeiten für ein individuelles Tagesprogramm.  Der Fahrrad-Sonderzug wird min. 130 Fahrradstellplätze und 188 Sitzplätze haben - je nach Kartenvorbestellungen kann der Zug auf über 200 Fahrradstellplätze und auf mehr als 280 Sitzplätze aufgestockt werden.

 

Abfahrtszeiten Fahrrad-Sonderzug Richtung Treysa/Schwalm

Kassel Hbf Abfahrt 9.25 Uhr (Gleis 10)
Kassel Wilhelmshöhe 9.40 Uhr (Gleis 7)
Wabern Abfahrt 10.03 Uhr (Gleis 4)
Borken Abfahrt 10.14 Uhr (Gleis 2)
Treysa Ankunft 10.32 Uhr (Gleis 3)

In Treysa und in der Schwalm  

Abfahrtszeiten Fahrrad-Sonderzug Richtung Kassel

Treysa Abfahrt 16.25 Uhr (Gleis 3)
Borken Abfahrt 16.42 Uhr (Gleis 1)
Wabern Abfahrt 16.53 Uhr (Gleis 6)
Kassel Wilhelmshöhe Abfahrt 17.18 Uhr (Gleis 9)
Ankunft Kassel Hauptbahnhof 17.27 Uhr (Gleis 10)

Alle Infos und Fahrkartenbuchung unter www.eftreysa.de
Fahrkarten können auch direkt im Zug gekauft werden.

Pendelverkehr zwischen Kassel und Treysa mit dem Fahrrad-Sonderzug der Eisenbahnfreunde Treysa e. V. in Zusammenarbeit mit der Deutschen Bahn, der Kurhessenbahn, der LEADER-Region Schwalm-Aue, der Stadt Schwalmstadt, der Schwalm-Touristik und dem Allgemeinen Deutschen Fahrradclub ADFC.