Programm am Sonntag, 13. August 2017

Fossilien und Industriegeschichte

Tauchen Sie ein in die Erdgeschichte – in eine Zeit vor 250 Mio. Jahren, als die Hansestadt Korbach noch am Meer lag. Lernen Sie die ältesten Vorfahren der Säugetiere und Dinosaurier kennen, darunter auch Procynosuchus, den „Korbacher Dackel“. Und erfahren Sie, wie im 19. Jahrhundert die Korbacher Industriegeschichte im Kalksteinbruch an der Korbacher Spalte begann. Die Führung beginnt an der Korbacher Spalte und endet im GeoFoyer Kalkturm Korbach.

Geofoyer Kalkturm

Frankenberger Landstraße 22 (südl. Ortsausgang), Treffpunkt Führung: Infopavillon Steinbruch Korbacher Spalte, Korbach

  • Sonntag, 13. August, 12 – 16.30 Uhr, GeoFoyer Kalkturm geöffnet
  • 11.15 Uhr, Führung an der Korbacher Spalte und im GeoFoyer Kalkturm, Dauer ca. 1,5 h, Kinder ab 6 Jahren

Für Kinder

Spielplatz der Erdgeschichte

NVV

Haltestelle Bhf. Korbach-Süd, Bus Linie 510, R42

Öffnungszeit 12-16.30 Uhr Führung 11.15 Uhr für Kinder ab 6 Jahren geeignet Eintritt 3,00 €/1,50 € Jugendliche