Programm am Freitag, 9. August 2019

Konzeption & Entwicklung

CEKA blickt auf über 100 Jahre Erfahrung in der Konzeption und Entwicklung von Büromöbeln zurück. Bereits seit 1924 fertigt CEKA am Standort Alsfeld, aktuell auf einer Produktionsfläche von über 30.000 m². Die Kernkompetenz von CEKA liegt in der Entwicklung von komplexen, anspruchs- vollen Lösungen für die Arbeitswelten von Morgen. Dabei bedient das innovative Unternehmen nahezu alle Marktsegmente mit allen Arbeitsplatzhierarchien und legt größten Wert auf Ergonomie. Zu den Unternehmenszielen gehören Umweltschutz, Schonung von Ressourcen und Nachhaltigkeit.

CEKA GmbH & Co. KG

Erich-Krause-Straße 1, Alsfeld

  • Freitag, 9. August, 11–16 Uhr, Tag der offenen Fabrik
  • 11-16 Uhr, CEKA-Showroom und Werksverkauf geöffnet
  •  11 und 14 Uhr, Führung durch die Produktion, Dauer ca. 1 h, max. 20 Personen

Anmeldung erforderlich

für die Führung durch die Produktion, anmeldung@ceka.de, Tel. 06631 186–141

NVV

Haltestelle Alsfeld-Altenburg Keidelsweg, Bus ALT VB-16

Öffnungszeit Fr 11-16 UhrFührung Fr 11 +14 UhrEintritt frei