Programm am Sonntag, 11. August 2019

Teamarbeit & Kameradschaft

Der Besucherstollen führt untertage, mitten in die Arbeitswelt der Berg- leute hinein. Unterirdische Stollen, bergmännisches Gerät, Kumpelfänger und ein Kindererlebnisstollen. Zahlreiche Bergbaugeräte werden «in Arbeit» vorgeführt. Im Themenpark «Kohle & Energie» veranschaulichen Schaufelrad- und Eimerkettenbagger, Turbinen und Kraftwerkskessel den Kohleabbau über Tage. Eine Ausstellung informiert über die 400-jährige Bergbaugeschichte der Region. (Foto oben: Studio Blafield, alle anderen Markus Eusterbrock)

Hessisches Braunkohle Bergbaumuseum

Standort Themenpark Kohle & Energie, Am Freilichtmuseum 1, Borken

  • Sonntag, 11. August, 11–17 Uhr, Themenpark geöffnet
  • 11 Uhr, Sonderführung «Kohle & Krieg»
    Vor 80 Jahren brach mit dem Überfall der Deutschen Wehrmacht auf Polen der Zweite Weltkrieg aus. Die Kohle wurde zum kriegswichtigen Rohstoff, auch Nordhessen war in die Rüstungs- und Kriegsproduktion eingegliedert... Dauer ca. 1,5 h
  •  12, 13, 16 Uhr, Themenparkführung & Rundfahrt Besucherbahn
    Bergbau- und Kraftwerksgeräte werden in Aktion vorgeführt. Wie wurde Kohle im Tagebau gewonnen? Wie in einem Großkraftwerk elektrischer Strom erzeugt? Welches sind langfristige Folgen der Nutzung fossiler Energien? Dauer ca. 1 h  
  • 14 Uhr, Sonderführung «Bergbaulokomotiven»
    Unser Experte für Schienenfahrzeuge stellt das Ensemble der Bergbaulokomotiven vor: Kohle- und Abraumzüge, feuerlose Dampfspeicherlok, Rangierloks, Gleisrückmaschine... mit Zugang zu den Führerhäusern, Dauer ca. 2 h  
  • 14 Uhr, Führung «Energie kinderleicht erklärt»
    Kinder (6–12 Jahre) erkunden den Themenpark auf spielerische Art. Sie erfahren, warum die Bergleute vor der Kohlegewinnung jede Menge Wasser abpumpen mussten, warum Bergbau Teamarbeit ist und warum die Kraftwerker manchmal auf die Bergleute schimpften, Dauer ca. 1 h

Standort Besucherstollen, Am Amtsbericht 2-4, Borken

  • Sonntag, 11. August, 11–17 Uhr, Besucherstollen geöffnet  
  • 11, 12, 13, 14, 15 und 16 Uhr, Führung «Kohlegewinnung unter Tage», mit Bergbaugeräten im Demonstrationsbetrieb, Dauer ca. 1,5 h

für Kinder

  • Spiel- und Experimentalbereiche wie Wasser-, Energie- und Baggerspielelandschaft sowie Kindererlebnisstollen  
  • Erlebnisorientierte Sonderausstellung
  • Besucherbahn im Themenpark

Essen & Trinken

Imbiss, Kaffee & Kuchen im Museumscafé Kohldampf im Themenpark Kohle & Energie

NVV

Haltestelle Borken Bahnhof, Linien RE30, RE38, RB98, oder Haltestelle Borken Am Rathaus, Bus Linien 410–413, ca. 10 Min. Fußweg

Öffnungszeit So 11-17 UhrFührungen 11, 12, 13, 14, 15, 16 Uhr KinderprogrammzugänglichVerpflegungsangebotEintritt frei