Programm am Donnerstag, 8. August 2019

modern & zukunftsweisend

Das in 2015 neu gebaute castwerk feiert in diesem Jahr seine Selbständigkeit. Die castwerk GmbH & Co. KG ist auf Magnesium-Anwendungen im Druckguss- und Thixomoldingverfahren spezialisiert und stellt Bauteile für die Automobilbranche und für die Urbane Mobilität her. Unter dem Motto: Wir machen die automobile und urbane Welt leichter. Und leichter bedeutet – weniger Verbrauch und mehr Reichweite. Das castwerk bietet als einziges Unternehmen in Europa seinen Kunden die gesamte Bandbreite der Magnesium-Fertigungstechnologien an. Als modernstes Unternehmen für Magnesium-Fertigung versteht die castwerk GmbH & Co. KG die Bedeutung von Effizienz ganz genau und trägt somit zur Verbesserung der CO² Bilanz maßgeblich bei.

castwerk

Siegener Str. 37, Frankenberg

  • Donnerstag, 8. August, 15 Uhr, Werkführung, Dauer ca. 1,5 Stunden, max. 20 Personen

Anmeldung erforderlich

Die Führung ist leider bereits ausgebucht.

NVV

Haltestelle Frankenberg Bahnhof, Linie RB42, Bus Linien 520, 525, 528, 530, 540, 570, AST 584, ca. 20 Min. Fußweg

Führung Do 15 Uhrfrei