Programm am Donnerstag, 8. August 2019

Glas aus Nordhessen – Luxusgut & Pressglas

Die Führung nimmt sie mit auf eine Zeitreise durch die Geschichte der Glasherstellung von den kostbaren und filigranen Trinkgläsern der Landgrafen bis zum alltäglichen Gebrauchsglas von heute. Schließlich waren die nordhessischen Wälder vor 450 Jahren ein Zentrum der Glasproduktion. (Foto: Ute Brunzel)

Hessisches Landesmuseum

Treffpunkt: Foyer, Brüder-Grimm-Platz 5

  • Donnerstag, 8. August, 18 Uhr, Führung, Dauer ca. 1 h, ermäßigter Eintritt Landesmuseum, Führung kostenfrei

NVV

Haltestelle Rathaus/Rathaus Fünffensterstr., RT Linien 1, 4, 5 , Tram Linien 1, 3, 4, 5, 6, 8, Bus Linien 25, 500

Führung Do 18 Uhrfür Kinder geeignetuneingeschränkt zugänglich Eintritt 4,00 €, frei bis 18 Jahre