Programm am Sonntag, 11. August 2019

Strukturwandel – Der Webereibetrieb Strube und die Industrialisierung

Das 19. Jahrhundert brachte auch für das Weberhandwerk massive Veränderungen. Viele Weber verloren ihre Lebensgrundlage als immer mehr Textilfabriken aus dem Boden sprossen. Der Betrieb der Familie Strube versuchte sich eine Nische zu erschließen – er verlegte sich von der Stoffproduktion auf die Herstellung von Zubehör für mechanische Webstühle. Von den Herausforderungen und Problemen, die damit einhergingen, berichtet diese Führung. (Foto: Jana Hartmann)

Hessisches Landesmuseum

Treffpunkt: Foyer, Brüder-Grimm-Platz 5

  • Sonntag, 11. August, 11 Uhr, Führung, Dauer ca. 1 h, ermäßigter Eintritt Landesmuseum, Führung kostenfrei

NVV

Haltestelle Rathaus/Rathaus Fünffensterstr., RT Linien 1, 4, 5 , Tram Linien 1, 3, 4, 5, 6, 8, Bus Linien 25, 500

Führung So 11 Uhrfür Kinder geeignetuneingeschränkt zugänglich Eintritt 4,00 €, frei bis 18 Jahre