Programm am Samstag, 22. August 2020

Stadt des guten Tons

Der Geschichtsverein Großalmerode lädt Sie ein, den Rohstoff Ton, der für die „Stadt des guten Tons“ noch immer eine große Rolle spielt, in besonderer Weise zu erkunden und zu erleben. Wir begrüßen Sie im Glas- und Keramikmuseum. Nach einer kurzen Einführung zum Rohstoff Ton geht es in 2 Gruppen zur Besichtigung der Tonaufbereitung am Heiligenhof und zur Tongewinnung am Lengemann. Unter fachkundiger Führung erklären wir die Gewinnung, die Aufbeitung und die Verwendung des Tons.

Glas- und Keramikmuseum Großalmerode

Kleiner Kirchrain 3, Großalmerode

  • Samstag, 22. August, 10 Uhr, Sonderführung, Dauer ca. 1,5 h, max. 24 Personen (2 Gruppen), für Kinder ab 8 Jahren geeignet

Anmeldung zwingend erforderlich

Frau Jentsch, an@blauer-sonntag.de, Tel. 0561 70949 – 11 oder Anmeldeformular

NVV

Haltestelle Speckplatz, Bus 210, ab Helsa Tram 4

Führung 11.30 Uhr Eintritt frei