Programm am Sonntag, 29. August 2021

Programm am Freitag, 10. September 2021

Wassermühlen – Orte nachhaltiger Energiegewinnung

In der Sonderausstellung «WasserMeister» spielt die Wasserkraft und ihre Nutzung eine zentrale Rolle. So entstehen in Nordhhessen die ersten Wassermühlen ab dem 8. Jh. n. Chr. und bilden einen wesentlichen Bestandteil der Klosterwirtschaften. Die Kraft des Wassers wurde in vielfältiger Weise genutzt. Unter anderem zum Mahlen, Stampfen, Sägen und Walken. Bis ins 19. Jh. war die Wasserkraft alternativlos. Erst mit der Erfindung der Dampfmaschine verloren Wassermühlen an Bedeutung. Bis heute gibt es jedoch alte Mühlenstandorte, die nach wie vor genutzt werden.

Hessisches Landesmuseum

Treffpunkt: Foyer, Brüder-Grimm-Platz 5, Kassel

  • Sonntag, 29. August, 14 Uhr sowie
  • Freitag, 10. September, 15.30 Uhr, Führung "Wassermühlen", Dauer ca. 1,5 h, max. 12 Personen, ab 10 Jahren, ermäßigter Eintritt

Anmeldung erforderlich

Frau Jentsch, Tel. 0561 70949 – 11, an@blauer-sonntag.de oder Anmeldeformular

NVV

Haltestelle Rathaus/Rathaus Fünffensterstr., RT Linien 1, 4, 5 , Tram Linien 1, 3, 4, 5, 6, 8, Bus Linien 25, 500

Sonntag, 29. August, 14 Uhr Freitag, 10. September, 15.30 UhrKinder ab 10 Jahren uneingeschränkt zugänglich ermäßigter Eintritt 4,00 €