Programm am Samstag, 2. Oktober 2021

GLÜCK AUF!

Das alte Bergbaugebiet «Richelsdorfer Gebirge» ist seit mehr als 500 Jahren vom Bergbau geprägt. Der gesamte Radrundweg verbindet auf 36 km durch den Kupferschieferbergbau eng verbundene Orte. Er führt an mehreren bergbaulichen Zeitzeugen vorbei, die vor Ort und in der Geo-Naturpark-App beschrieben sind. Die hier angebotene 14 km lange Rundtour führt von Nentershausen über Solz und Dens auf einem Teilstück des neuen Glück Auf-Radwegs zurück nach Nentershausen. Unser Geologe Diethard Lindner erläutert unterwegs die Besonderheiten der ehemaligen Bergbauregion, in der noch Bodenschätze lagern und Naturschätze zu bestaunen sind.

Geo-Naturpark Frau-Holle-Land

Treffpunkt: Parkplatz am Freibad, Nentershausen

  • Samstag, 2. Oktober, 11 Uhr, Radtour mit dem Naturparkführer Diethard Lindner, Dauer ca. 3 h, Länge 14 km, max. 15 Personen, ab 8 Jahren

Anmeldung erforderlich

DIE RADTOUR MUSS LEIDER KURZFRISTIG AUS KRANKHEITSGRÜNDEN ENTFALLEN. WIR BITTEN UM IHR VERSTÄNDNIS.

Radtour Samstag, 2. Oktober, 11 Uhrab 8 Jahren 6,50 €/Persobn