Programm am Samstag, 3. September 2022

Interaktive führung: wie die Sinnesgänge in die Ziegelei kamen

Die SinnesGänge sind ein Erfahrungsfeld zur Entfaltung der Sinne, das seit 2011 im ehemaligen Brennofen, der aus 16 begehbaren Gewölbe-kammern besteht, der Ziegelei Oberkaufungen beheimatet ist. In der Führung wird die Entwicklung zum Industriedenkmal und dessen kulturelle Nutzung durch die SinnesGänge interaktiv nachvollzogen.

Sinnesgänge

In der alten Ziegelei Oberkaufungen, Niester Str. 24, Oberkaufungen

  • Samstag, 3. September, 16 Uhr, Führung, Dauer ca. 1,5 h, max. 20 Personen, ab 12 Jahren, Eintritt frei

Anmeldung erforderlich

info@sinnesgaenge.de, Tel. 05605 9295504

NVV

Haltestelle Bahnhof Oberkaufungen, Tram  4, Bus 34

Samstag, 3. September, 14 Uhrab 12 JahrenEintritt frei