Programm am Samstag, 24. und Sonntag, 25. August 2024

Expeditionen ins gestern und heute - für Kinder

Früher, als giftige, ungefilterte Abgase aus den neuen Industriebetrieben die Gesundheit schädigten, waren davon besonders Kinder betroffen. Hinzu kamen die schlechten Wohnverhältnisse der Fabrikarbeiterfamilien. Eine Antwort darauf war Unterricht in der Natur. Sonnenlicht, Bewegung und frische Luft versprachen Heilung und Erholung. In der fast 100 Jahre alten Waldschule in Kassel könnt ihr das heute noch nachempfinden, wie damals die «Schule im Wald» war. Wie sieht es mit unserem modernen Leben aus? Was schadet unserer Gesundheit heute? Was an der Natur tut uns gut? Auf einer Expedition durch Wald und Wiesen wollen wir gemeinsam auf die Suche gehen. Wir wollen anfassen, spüren, neugierig sein, Geschichten und Wissen von damals und heute zusammentragen, die Natur beobachten und gemeinsam in und mit der Natur gestalten.
Inkl. Getränke und kleine Snacks.

Förderverein Waldschule e.v.

Treffpunkt: Waldschule Kassel, Nussallee 3, Kassel

  • Samstag, 24. August 2024, 11 Uhr, sowie
  • Sonntag, 25, August 2024, 11 Uhr, Expedition ins gestern und heute - für Kinder (ggf. mit Begleitperson), Dauer ca. 4 h, max. 14 Kinder, von 8-12 Jahren, Eintritt 3,00 €

Anmeldung

Anmeldeformular, E-Mail an@blauer-sonntag.de
oder Mo-Do, 9-12 Uhr, Frau Jentsch, Tel. 0561 70949-11

NVV

Haltestelle Hessenschanze, Tram 8 (10 Min. Fußweg)

 

Sa, 24. und So, 25. August, 11 Uhr  für Kinder von 8-12 JahrenEintritt 3,00 €