Programm am Samstag, 24. August 2024

Wanderung: Knappenpfad und Stinksteinwand

Erfahren Sie auf dem Knappenpfad, wie die Bergleute früher auf dem Meißner im zweitältesten Braunkohlerevier Deutschlands gearbeitet haben, wie schwer es die Knappen hatten, an das «Schwarze Gold» zu gelangen, und wie durch Kohle «Weißes Gold» entstand. Besuchen Sie anschließend eine der beiden Stellen Europas, an denen seit über 400 Jahren die selbst entzündete Braunkohle unterirdisch brennt: Die Stinksteinwand. Wir empfehlen im Anschluss die Einkehr ins Wildgasthaus «Zum Kupferbach».

Geo-Naturpark Frau-Holle-Land

Treffpunkt: Wanderparkplatz Aussichtspunkt Schwalbenthal - Achtung! Parkplatz ist nur von Meißner-Vockerode oder Hess. Lichtenau-Velmeden erreichbar

  • Samstag, 24. August 2024, 14 Uhr, Wanderung, Dauer ca. 3h, ab 6 Jahren geeignet, Eintritt 6,50 €/bis 12 Jahre frei

Anmeldung erforderlich

info@naturparkfrauholle.land, Tel. 05657 644990

NVV

Haltestelle Schwalbenthal, Bus Linie 290

 

Sa, 24. August, 14 Uhrab 6 Jahren geeignet Eintritt 6,50 €/bis 12 J. frei